Demotivierend

Der 1. Mai ist in einigen Kantonen in der Schweiz ein Feiertag. So auch in Zürich. Die einen freuen sich über den Feiertag, andere wiederum freuen sich auf dass alljährliche Pflasterstein werfen und Kräftemessen gegen die Staatsgewalt. Wer diese Sendung schaut, weiss jedoch danach, dass der Sinn des 1. Mai eigentlich für was anderes gedacht war.

Hier geht’s zur Sendung:

Demotivierend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.